top next
top next
 

Newsletter-Anmeldung

Tragen Sie sich gleich ein und lassen Sie sich immer über die aktuellsten Trends informieren.

Wintergarten des Monats November 2014

26.12.2014 12:36 von Franz Wurm

Wintergarten - Drinnen und doch draußen

Gesucht: Raum zum wohnen und wohlfühlen

Obwohl das Haus in Mannheim ausreichend Platz bietet, wünschten sich die Bewohner einen Raum drinnen und doch draußen zum wohnen, zum feiern und auch zum entspannen.

Viel Glas stand nun auf der Agenda obenan. Die unattraktive Giebelseite des Hauses mit tollem Blick in den Garten sollte zudem aufgewertet werden.

Mit ein paar zusammen geschraubten Latten haben sich die Bewohner Ihre Größenvorstellungen visualisiert.

Bei  Fa. Ladwig im Wintergartenzentrum Süd-West in Dannstadt fand man dann in der dortigen großen Ausstellung viele Eindrücke und Ideen für das eigene Vorhaben.

In Zusammenarbeit mit engagierter und fachkompetenter Beratung durch die Wintergartenprofis im Hause Ladwig  kristallisierte sich  sehr schnell die Wunschvorstellung der Bauherren heraus.

Eine Orangerie rückte schnell in den Blickpunkt der Interessenten. Auch sollte es eine Holz-Aluminium Konstruktion  werden, aus  schichtverleimtem Lärchenholz, das innen geölt sein sollte. Für die äußere Aluschale, die die Konstruktion sicher vor Wind und Wetter schützt, fiel die Wahl auf Highland Metallic. Das Dach besteht aus einem Flachdach mit eingesetztem, großem Lichtdach als abgewalmtes Satteldach. Hiermit der Raum wunderschön belichtet und  bei Sonneneinstrahlung perfekte Lichtspiele an den Wänden erzeugt.

Als Öffnungselemente entschied man sich für Schiebeanlagen.

Die umlaufenden Oberlichten sollten mit feingliedrigen Wiener Sprossen unterteilt werden.

Den Bauherren war der Goldene Schnitt sehr wichtig. Die Proportionen wurden gemeinsam mit der Fa. Ladwig festgelegt.

 

Die Verglasung aus hoch wärme dämmendem 2-fach Glas mit einem Ug-Wert von ca. 1,1 W/m²K, im Schrägdach mit Sicherheitsglas, ist Garant für höchsten Wohnkomfort.

Mit der Gesamtlösung Wohnhaus mit Wintergarten und Übergang in den Garten wurden  die Vorstellungen der Bauherren perfekt umgesetzt und der Grundstein gelegt, damit der Landschaftsgärtner mit der Gestaltung des anschließenden Gartens das ganze Vorhaben perfekt abrunden kann.

Die Bauherren schwärmen schon heute im gemütlichen Drinnen vom fertigen Garten, der im Frühling in Angriff genommen wird.

 

Wintergarten Zentrum Süd-West

www.ladwig.de

Nach oben