top next
top next
 

Newsletter-Anmeldung

Tragen Sie sich gleich ein und lassen Sie sich immer über die aktuellsten Trends informieren.

Wintergarten des Monats Juni

15.07.2013 07:26 von Franz Wurm

Ausblick in die Chiemgauer Berge

Weitblick mit Rücksicht

Die Tage, an denen man auf der Terrasse in den Genuss kommt, weit über die Landschaft in die traumhaften Chiemgauer Berge zu schau'n, sind auch in Oberbayern nicht üppig.

So wurde der Wunsch der Bewohner dieser Idylle immer größer, mit einem Wintergarten, auf und über der Terrasse, diesen wunderbaren Ausblick das ganze Jahr fast im Freien genießen zu können. Doch der Traum hatte einen vermeintlichen Haken. Zwei 30 Jahre alte, prächtige Buxbäume, der Stolz der Hausherren, müssen unbeschadet an ihren angestammten Plätzen erhalten bleiben.

Doch alles, was man bis dato ins Auge gefasst hatte, endete in der Sackgasse. Einmal waren es die architektonisch geschmacklosen Vorschläge. dann wieder die rigorose Aussage: "Die Stauden müssen weg."

Die Fügung führte die Suchenden zu Wintergreen. Jürgen Hohnolt nahm sich den ortskundigen Wintergartenprofi Franz Wurm zur Seite und die Örtlichkeiten in Augenschein. Bei einem intensiven Gespräch wurden die Vorstellungen der Hausherren geäußert und von den Fachleuten die Möglichkeiten des Machbaren dargelegt.

Beide Fachprofis sind der Meinung, geht nicht gibt es fast nicht. Mit einer Zeichnung im Din A0 Format wurde schon nach geraumer Zeit ein Lösungsvorschlag vorgelegt, der auf breite Zustimmung traf. Mit einer Modifikation des Vorschlages unter Einarbeitung der kleinen Ergänzungs- und Änderungswünsche war die Grundlage für die Erstellung der Eingabeplanung gelegt. Und, ... die Buxbäume waren voll in das Konzept mit eingebunden.

Während im Hause Wintergreen nach Detailplanung die Produktion und Materialdisposition abgewickelt wurde, organisierte der Profi vor Ort die Fundamentarbeiten, die erforderliche Demontage der Solarkollektoren usw. Kaum war der gröbste Schnee geschmolzen, rückte das Team aus Niedersachsen an, die viktorianische Lösung aufzubauen. Selbst der kurzzeitig zurückgekehrte Winter konnte die versierten Fachleute nicht wirklich aufhalten, den Traum der Bauherren schnellstmöglich Wirklichkeit werden zu lassen.

Das Ergebnis begeistert die Bauherren mit freudiger Genugtuung über den Spagat, den Weitblick mit Rücksicht auf die beiden alten Weggefährten nun uneingeschränkt das ganze Jahr über genießen zu können.

www.winter-green.de

www.wintergartenprofi.com

Nach oben