top next
top next
 

Newsletter-Anmeldung

Tragen Sie sich gleich ein und lassen Sie sich immer über die aktuellsten Trends informieren.

Wintergarten des Monats Juni 2012

26.07.2012 10:37 von Wintergarten Fachverband e.V.

Dieser lichtdurchflutete Wintergarten wurde als Wohnraumerweiterung angebaut.

Mit einer Grundfläche von rund 26m² bietet der neue Anbau ausreichend Platz für einen großzügigen Essbereich sowie eine gemütliche Couch-Ecke. Auch der Hometrainer hat mittlerweile seinen Platz im Wintergarten gefunden, da kein Mensch mehr im Keller radeln möchte, wenn er das tolle Ambiente und die traumhafte Aussicht des Wintergartens erleben kann!

Damit der Wintergarten das ganze Jahr über als Wohnraum genutzt werden kann, wurde besonderen Wert auf die Ausstattung gelegt. Um im Sommer nicht zu überhitzen, hat der Wintergarten eine außenliegende Dachverschattung erhalten. Die Fassaden werden durch Raffstores gegen zu viel Energieeintrag verschattet. Dabei können die Lamellen beliebig weit ausgefahren und um die Horizontalachse gedreht werden, damit die Aussicht gewahrt bleibt.

Für eine ordentliche Querbelüftung und eine hohe Abluft sorgen zwei schräge Kippfenster mit Motorantrieb. Bei Bedarf kann der Kamineffekt durch zwei tiefliegende Zuluftfenster verstärkt werden.

Im Winter sorgt das gut dämmende Glas und die Bodenkanalheizung für angenehme Raumtemperaturen. Durch die Anordung der Bodenkanalheizung unmittelbar hinter der verglasten Fassade wird der Wintergarten optimal beheizt.

Zwei komfortable Schiebetüren ermöglichen eine optimale Verbindung zwischen drinnen und draußen.

Herstellernachweis: Steinbach Wintergarten KG

Nach oben