top next
top next
 

Newsletter-Anmeldung

Tragen Sie sich gleich ein und lassen Sie sich immer über die aktuellsten Trends informieren.

Vortrag "Wohn-Wintergarten"

 

Am 27. Februar 2014 war Dipl. Ing. Franz Wurm auf Einladung der Firma Virgil Niedermayr GmbH in deren Ausstellung in Freilassing als Referent geladen.
In seinen Ausführungen nahm der Wintergartenprofi, Sachverständige und 1. Vorsitzende des Wintergarten-Fachverbandes die zahlreichen Teilnehmer auf eine Reise rund um den Bau eines Wintergartens mit.

Ein entscheidender Einstieg ist es, den eigenen Wunschwintergarten im Vorfeld zu träumen. Danach sollte mit eingehender Information an die Planung und erforderliche Vorleistungen gedacht werden. Weitere wichtige Punkte sind die unterschiedlichen Ausführungsmöglichkeiten mit verschiedensten Materialien, die Wahl des geeigneten Partners, der für fachgerechte Leistung sorgt mit dem Ziel einer ansprechenden Optik und Architektur.

Sein Credo: „Auch das Auge isst mit.“

Die Wahl der geeigneten Materialien und Materialkombinationen sollte von der Qualität und erst danach vom Bauchgefühl beeinflusst werden.
Die überlegte Wahl des richtigen Partners, der nachweislich über ausreichend Fachkompetenz verfügt, spart sicher Sorgen und Ärger. Diese Aussage untermalte Herr Wurm mit einigen markanten Fotos zu Fehlern im Wintergartenbau.
Bei überlegter Nutzung und entsprechender Pflege wird ein Wintergarten viele Jahrzehnte Freude bereiten. Dies unterstreicht die über 30-jährige Erfahrung des Fachmanns, dass kein Wintergartenbesitzer diesen jemals wieder missen möchte.

 

www.wintergartenprofi.com

Nach oben