top next
top next
 

Newsletter-Anmeldung

Tragen Sie sich gleich ein und lassen Sie sich immer über die aktuellsten Trends informieren.

Firmenjubiläum bei Firma Sepp in Aitrach

Am Wochenende des 23.-25. Mai feierte die Fa. Sepp in Aitrach die Einweihung der neuen Ausstellungs- und Büroräume, verbunden mit 78 Jahren Sepa Fenster und lud gleichzeitig Kunden, Interessierte und Lieferanten zum Wochenende der offenen Tür.


Die ungerade Zahl 78 ist eigentlich das verschobene Jubiläum 75 Jahre Fa. Sepp, weil wenige Wochen vor den geplanten Feierlichkeiten in einer Nacht kurz vor Weihnachten große Teile der Betriebsgebäude einem Brand zum Opfer fielen.
Mit großem Engagement hat es Fam. Sepp, auch durch den unermüdlichen Einsatz der Mitarbeiter, Verwandten und Freunde in den letzen Jahren geschafft, diese harte Zeit zu überstehen und ein Vorzeigeobjekt zu errichten.
Mit einer Präsentation von Fenstern, Wintergärten, Überdachungen, Rollläden, Jalousien und einer ganzen Reihe weiterer Produkte rund um das transparente Bauen ist Fa. Sepp bestens gerüstet, allen Fragen der Kunden und Interessenten gerecht zu werden.
Diese Leistung und dieses Vorzeigeobjekt wurde am Freitag Abend mit rund 200 Gästen in tollem Rahmen gebührend gefeiert.


Der Geschäftsführer und Inhaber Detlef Sepp zeigte in einem kurzweiligen Vortrag die Firmengeschichte mit allen Höhen und Tiefen auf, der Bürgermeister der Gemeinde richtete Gruß- und Dankesworte an die Fa. Sepp, die nun schon ein Viertel-Jahrhundert Arbeitgeber für Bürger der Gemeinde ist. Der Geschäftsführer der Fa. Aldra, dem Partner für Kunststoff-Fenster überbrachte Detlef Sepp die Mitteilung, dass Fa. Sepp nun Premiumpartner einer der größten deutschen Kunststoff-Hersteller ist. Franz Wurm, der 1. Vorsitzende des Wintergarten-Fachverbands dankte dem Gründungsmitglied Fa. Sepp für die langjährige, engagierte Mitarbeit im Wintergarten-Fachverband.


Am Samstag und Sonntag waren Ausstellung und Fertigungsräume von vielen Hundert Interessierten zu besichtigen. Vorführungen in der Fertigung, Vorträge rund um das Fenster, den Wintergarten, die Haustüre, die Fördermöglichkeiten der KfW usw. waren bestens besucht.
So war das Wochenende für die Fa. Sepp ein rundum voller Erfolg und für alle Gäste und Besucher ein interessanter Einblick in die große Leistungsfähigkeit des Betriebs im Allgäu.

 

www.sepa-wintergaerten.de

Nach oben